Bouldercup in Langkampfen

Am 21. Oktober nahmen beim Kletterwettbewerb der Region Tiroler Unterland und Osttirol, der in Langkampfen ausgetragen wurde, zwei Gruppen der Volksschule und vier Gruppen der Hauptschule teil.

Die Mannschaft VS Westendorf 1 mit Laura Manzl, Anna-Maria Werlberger, Florian Antretter und Jakob Krall belegte den dritten Platz.

Die Mannschaft HS Westendorf 1 mit Michael Gossner, Katharina Antretter (in Vertretung für den verletzten Jakob Gossner), Simon Schermer und Maximilian Lapper konnten in der der Kategorie der 5. Schulstufe sogar den zweiten Rang erreichen und wird somit Westendorf bei den Landesmeisterschaften im Bouldern vertreten.

Wir gratulieren allen geschickten Kletterern und Kletterinnen, danken den Lehrern Patrick Bayr, Anita Hetzenauer und Sabine Hell für die Betreuung und dem Alpenverein für das Leihen der Kletterschuhe.

 

ZURÜCK