Mit ausgezeichnetem Erfolg

Auch im abgelaufenen Schuljahr 2007/08 haben sich an der Hauptschule Westendorf etliche Schüler einen „ausgezeichneten Erfolg“ erarbeiten können. Besonders hervorzuheben sind drei Mädchen, die das Schuljahr mit lauter „Sehr gut“ beenden konnten. Wir gratulieren Sarah Riedmann, Christina Fuchs (beide 2. Kl.) und Beate Riedmann (4. Kl.) dazu sehr herzlich.

Die weiteren „Ausgezeichneten“ sind: Lukas Huber, Sandra Fohringer, Katharina Gwiggner, Julia Krall, Alexandra Nuzdic, Theresa Plieseis, Jaqueline Pirchmoser, Lukas Juen, Sarah Kaufmann, Dusan Krstic, Alexander Manzl, Martin Nagele, Alexander Schwaiger, Andrea Kofler, Judith Strele, Katharina Wechselberger (1. Kl.), Manuel Krall, Martin Krimbacher, Matthias Wurzrainer, Sophia Gossner, Julia Leitner, Julia Millonig, Katharina Olsacher, Sebastian Hetzenauer, Stefan Krall, Sebastian Nagele, Johanna Astl, Ulrike Foidl, Christian Schroll, Christoph Rabl, Rene Schwaiger, Philipp Wagner, Nikolina Prem, Sandra Wurzrainer, Claudia Schmid (2. Kl.), Andreas Landerl, Katharina Beihammer, Andrea Wurzrainer, Patrick Fuchs, Johanna Hirzinger, Sandra Kaufmann, Julia Pirchl (3. Kl.), Christian Heinzl, Andreas Steindl, Julia Haselsperger, Katharina Grafl, Bianca Riedmann, Lisa Schermer, Lisa Weißbacher, Michaela Widauer, Paul Nagele, Christoph Scheffauer, Martina Hechenberger, Sabine Margreiter, Sabrina Rieser, Hannah Strobl, Kathrin Werlberger (4. Kl.).

68 Schüler verlassen nach der vierten Klasse die Hauptschule, 17 davon wechseln in eine höhere Schule und streben die Matura an. 24 Schüler gehen an eine weiterführende Schule ohne Matura. An die PTS Brixen wechseln 25 Jugendliche, für zwei Schüler beginnt mit der Lehre bereits der richtige Ernst des Lebens. Die Lehrer der Hauptschule wünschen allen viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg.
Die neuen ersten Klassen starten im September mit 72 Schülern.


ZURÜCK