Erfolgreicher Abschluss der Schiwoche

Insgesamt 70 Schüler der ersten Klassen der Hauptschule Westendorf starteten Mitte Jänner bei besten Bedingungen ihren Standortschikurs in der SkiWelt Wilder-Kaiser - Brixental.
Nach drei schönen Tagen, in denen intensiv geübt und (vor allem) viel gefahren wurde, musste die Schiwoche allerdings aufgrund der schlechten Wettervorhersage und etlicher kranker Kinder (Grippewelle) unterbrochen werden. Die beiden restlichen Tage wurden nun bei ausgezeichneten Schnee- und Pistenverhältnissen Mitte März nachgeholt.
Außerhalb unseres Schulrahmens trugen viele zum erfolgreichen und erlebnisintensiven Gelingen dieser Schiwoche bei. So möchten wir uns alle ganz herzlich bei der Bergbahn Westendorf für die Gratisschikarten bedanken. Ein herzliches Dankeschön gilt auch der Bergrettung (Pistenrettung) für die interessante und lebensnahe Lawinenübung im Bereich des Talkasers!
Auch die kinderfreundliche Art unserer Gastwirte war ein wesentlicher Beitrag für eine gelungene Schiwoche mit perfekten äußeren Bedingungen.
Im Namen der Schüler sagen die Klassenvorstände und Begleitlehrer ein herzliches Danke.

ZURÜCK