Künstler zu Gast

Über das Tiroler Kulturservice ist es immer wieder möglich, namhafte Künstler an die Schulen zu holen.

So haben im heurigen Jahr bereits die Autoren Doris Meissner-Johannknecht, Christoph W. Bauer und Rudolf Gigler einzelne Klassen der Hauptschule besucht und aus ihren Werken gelesen. Zwei Tanzprojekte mit Jasmin Albertini und eine Stunde mit der Musikerin Margit Sackl trugen ebenso zu einem lebendigen Unterricht bei wie die bildenden Künstler Nina Schmid und Reiner Schiestl.

Das Bild zeigt Prof. Schiestl beim Arbeiten mit Schülern.

ZURÜCK